Der Berliner Flaneur bei Hutbloggerin in Bonn

Es war einmal ein Berliner Flaneur. Adrett war er, richtig schnittig. So manche Frau drehte sich nach ihm um. Sein Zuhause war am Prenzlauer Berg bei Anna C. Menzel. Dort thronte er zusammen mit seinen Kolleginnen und Kollegen auf der Ablage vor dem Spiegel. Übrigens allesamt in Rot. Schon einmal – und darauf war er stolz – hatte er mit seiner Chefin einen Ausflug nach Hamburg gemacht. Diesmal jedoch war alles anders. (mehr …) Weiterlesen